Recht bekommen! 0911/2358686

Klage gegen Opalenburg

Klage gegen Opalenburg Vermögensverwaltung GmbH & Co. SafeInvest KG

Zwei Anleger der Kanzlei Martin haben nun Klage gegen die Opalenburg Vermögensverwaltung GmbH & Co. SafeInvest KG eingereicht. In einem Fall handelt es sich um eine Widerklage beim Landgericht Bochum, in dem zweiten Fall wurde Klage gegen die Fondsgesellschaft beim LG München I eingereicht. Mit diesen Klagen begeheren die Anleger zum einen die Feststellung, dass der Beteiligungsvertrag aufgrund der außergerichtlich erklärten außerordentlichen Kündigung beendet wurde, zum anderen aber auch die Erstellung einer Auseinandersetzungsbilanz und Auszahlung des Auseinandersetzungsguthabens. Weitere Klagen werden folgen.

Kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Unterlagen

Bitte geben Sie einen Namen ein.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer für Rückfragen ein.
Bitte beschreiben sie ihr Anliegen.
Bitte stimmen Sie der Verarbeitung zu.
Bitte Captcha bestätigen.

Öffnungszeiten

Wir sind von Mo. - Fr. von 10:00 - 18:00 in unseren Kanzleiräumen in der Hans-Vogel-Str. 16, 90765 Fürth für Sie da.
Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie um vorherige telefonische Terminvereinbarung unter 0911/235 86 86.

Gerne können Sie uns auch vorab per E-Mail Ihr Anliegen schildern.